Liebe Pädagogen, liebe Eltern, liebe Interessierte!

Stellen Sie sich vor, Schulen und Kindertagestätten sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen Orte der POTENZIALENTFALTUNG,  Orte der gegenseitigen Ermunterung und Herausforderung. Alle kommen jeden Tag gern. Hier gibt es ein wohlwollendes und gleichwürdiges Miteinander .
Wir Erwachsenen übernehmen dabei die Verantwortung für die Qualität der Beziehung zu den Kindern. 
Nur so  gelingt uns jeden Tag auf’s Neue die notwendige Balance zwischen LERNEN, LUST und LEISTUNG.

Das Wissen für die Gestaltung solcher LERNORTE haben wir.
Den Menschen in der Initiative LernKulturTage geht uns darum, JETZT und MITEINANDER vom WISSEN ins konkrete HANDELN zu kommen!
Wir wollen die Bildungseinrichtungen, die Kindertagesstätten und Schulen in Lebens- und- Entfaltungsorte für uns und unsere Kinder verwandeln.
Es liegt in unserer Hand.

Vom 2. bis 5. Mai 2012 waren wir mit diesem Thema im Deutschen Hygiene-Museum. Hier können Sie sich Dokumentationsmaterial (9 MB) herunter laden.
Die ausführliche Beschreibung zu den LernKulturTagen im Mai finden Sie hier.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir sind auch auf FACEBOOK zu finden unter Lernkulturtage!

 

Gern können Sie uns auch per Mail kontaktieren: lernkulturtage@omse-ev.de